Wohnungswirtschaft - Beispiele

ANTEC Servicepool: Beispiele unserer Leistungen

    Kabelfernsehversorgung mit eigenem Signal

Über moderne Glasfasernetze liefern wir Ihnen mittels hoher Datenraten ein stabiles TV-, Internet- und Telefonsignal zu Ihrem gewünschten Objekt. Die Glasfaserleitungen enden in Ihrem Keller an einem Abschlusspunkt. Von dort aus wird das Signal, wenn möglich über vorhandene eigene Leitungen, oder sonst über neu installierte Leitungen weiterverteilt, bis in die jeweilige Wohnung des Nutzers.

Die große Anzahl an frei empfangbaren Fernseh- und Radioprogrammen deckt ein weites Spektrum an Unterhaltung und Information ab. Mit einem attraktiven Angebot an zusätzlich buchbaren Premium-TV Sendern runden wir unser großes Programmspektrum ab. Auch eine Auswahl an internationalen Programmen können wir anbieten. Durch diese Kommunikationsstruktur der Zukunft - über Glasfasernetze - sind wir in der Lage, Internetprodukte mit hohen Bandbreiten von über 100 Mbit/s in den Haushalten zur Verfügung zu stellen.

Um Ihnen im Wettbewerbsvergleich ein zukunftsfähiges Angebot zu präsentieren, haben wir die Bereitstellung eines Telefonanschlusses in unser Leistungsspektrum integriert. So bekommen Sie Fernsehen, Internet und Telefon, nicht nur aus einem Anschluss, sondern auch „aus einer Hand“.

    Kabelversorgung mit Fremdsignal

Die Versorgung Ihrer Kabelanlage durch einen dritten Signallieferanten ist gleichermaßen möglich.

Wir optimieren dabei die Struktur der Kabelanlage, speisen das Signal des gewünschten Vorlieferanten ein und schließen für Sie den Vertrag für das gesamte Objekt beim jeweiligen Signallieferanten ab. Im Vergleich zu Einzelverträgen wird das monatliche Nutzungsentgelt bedeutend geringer und kann zudem bequem über die Nebenkosten abgerechnet werden.

Natürlich können die verfügbaren Zusatzprodukte individuell vom Nutzer direkt beim Vorlieferanten abonniert werden.

    Versorgung mit Satellitensignal

Wer den Schwerpunkt der Medienversorgung in seinem Haus auf das Fernsehen legt, oder z. B. internationales Fernsehen in großer Programmvielfalt bereitstellen möchte, der ist mit der Installation unserer Satellitenanlagen gut beraten.

Oder geht es Ihnen darum, von Mietern genutzte Einzelantennen von der Fassade zu entfernen, um die Attraktivität einer Immobilie zu erhöhen? Auch hier bieten wir eine Lösung, bei der zentral alle nachgefragten Programme über eine Gemeinschaftsanlage empfangen werden können.

Als Alternative zum Kauf bieten wir Ihnen unser Betreibermodell an. Sie mieten die gebaute Satellitenanlage und profitieren gleichzeitig von unserem technischen Wartungsservice sowie von unserer Garantie, dass alle gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden (zum Beispiel Urheberrecht).

Für mehr Informationen zum Thema, kontaktieren Sie uns telefonisch unter: +49 (0) 511 270 903 - 70